×
SLX

Notleuchten SLX

Die Notleuchten der Serie SLX bieten variable LED-Lösungen für das Kennzeichnen von Rettungswegen. Ob klassische, robuste Ausführung, modernes, unauffälliges Design oder ein flacher Korpus speziell für die Wandmontage: Für das gemeinsame Grundgehäuse findet sich dank des modularen Aufbaukonzepts für nahezu jede Anforderung der passende Aufsatz. Neben den Einzelbatterievarianten stehen auch Ausführungen für Systeme mit Zentralbatteriebetrieb bereit.

  • Einzelbatterie-Notleuchte mit 3 h oder 8 h Notlichtdauer und 14 m, 24 m oder 32 m Erkennungsweite
  • Varianten für Wand- und Deckenanbaumontage
  • Grundgehäuse aus UV-stabilisiertem Kunststoff mit großem Verdrahtungsraum und Leitungszuführungen aus mehreren Richtungen
  • Drei Aufsatzvarianten: flache Abdeckung, Displayscheibe oder High Cover
  • Selbstüberwachung (SC = Self Control) und Fail-Safe-Kontakt (öffnet bei Fehler)
  • Zusätzlicher Fernschalteranschluss (F+, F-) zur Deaktivierung der Notlichtfunktion bei Nichtnutzung des Gebäudes
  • Inklusive Leuchtmittel (LED)
  • Funktionskontrolle und Selbstüberwachung konventionell mit Magnet oder komfortabel mit Fernbedienung Mobil-SLi
  • Ständige Ladungsüberwachung mit automatischem wöchentlichen Funktionstest und jährlichem Betriebsdauertest
  • Anzeige der Testergebnisse durch farbige LEDs (grün/rot)
  • Dauer- und Bereitschaftsschaltung
  • Inklusive NiCd-Akku mit verpolungssicherem Steckanschluss
  • Anschluss per Steckklemmen mit Durchverdrahtungsoption
  • Optional zum Anschluss an eine zentrale, unterbrechungsfreie Stromversorgung (24 V - 230 V AC/DC)

Produktfilter

Alle Filter zurücksetzen
Bemessungsleistung
W
Schutzart IP