Produktfilter

Deckeneinlegeleuchten CELINE

Die LED-Deckeneinlegeleuchten der Serie CELINE sorgen für eine energieeffiziente Beleuchtung in Büros, Konferenzräumen und anderen Bereichen. Sie sind für abgehängte Systemdecken konzipiert, eignen sich mit passendem Zubehör jedoch auch für andere Montagearten – und überzeugen mit ihrer hohen Lichtqualität auch als Spezialausführungen in intelligenten Lichtsystemen.

  • Energieeffiziente Beleuchtung mit hoher Lichtqualität
  • Varianten mit Tunable White und ELC-Technologie für einfache Plug-and-play-Installation
  • DALI-Varianten mit SwitchDIM-Funktion für 230 V-Taster
Lieferzeit ab Lager: auf Anfrage
Lieferzeit ab Lager: ca. 14 Werktage
Lieferzeit ab Lager: ca. 72 Stunden
Produktstatus: Neuheit
SET / Systemlösung: Nein
Systemmaß: 1200 x 300
Systemmaß: 1250 x 312,5
Systemmaß: 600 x 600
Systemmaß: 625 x 625
Montageort: Decke
Montageart: Einlegen
Diffusor: opal
Diffusor: semi-opal
Diffusor: transparent
Unified Glare Rating: ≤ 19
Lichtaustritt: direkt
Farbtemperatur: 3100 K
Farbtemperatur: 4100 K
Steuerungssystem: DALI
Steuerungssystem: ON/OFF
Schutzart IP: IP20
Schutzart IP: IP54
Sensor: Nein
Sensor: Ja
Fernbedienbar: Nein
Fernbedienbar: Ja
Erfassungsreichweite quer: Ø 8 m
Anschlussart: Buchse
Anschlussart: Steckklemme
Steckverbinder: LINECT®
Steckverbinder: RJ45
  • Einsetzbar als Deckeneinlegeleuchte für Systemdecken mit verdeckten oder sichtbaren Tragschienen (Bitte Besonderheiten und evtl. Einschränkungen des Deckensystemherstellers beachten!)
  • Für unterschiedliche Systemmaße erhältlich
  • Zubehör: Deckeneinbaurahmen (600 x 600, 625 x 625) und
    Deckenaufbaurahmen (600 x 600, 625 x 625, 1200 x 300, 1250 x 312,5)
  • Robustes langlebiges Metallgehäuse, Gehäusefront aus einem Stück gefertigt
  • Hochwertiger Diffusor aus PMMA-Kunststoff
  • Homogene Ausleuchtung durch die Backlight Anordnung der LED
  • Flimmerfreies Licht für gesundes und ermüdungsfreies Arbeiten
  • Für Bildschirmarbeitsplätze nach DIN EN 12464-1 geeignet (UGR≤19)
  • Lange Lebensdauer durch  Anordnung der LEDs